Wie ist die Wirkungsweise von Permanon Produkten?

Die glatte Oberfläche ist unter mikroskopischer Vergrößerung eine Landschaft aus Bergen und Tälern, die sich mit Schmutz- und Staubpartikeln bzw. Wasser bis in die Kapillaren füllt. Durch die elektrostatische Wechselwirkung des Siliziummoleküls und den zu behandelnden Oberflächen kommt es zu der elektrostatischen Anhaftung an den Oberflächen sämtlicher Materialien. Eine Materialschädigung ist somit ausgeschlossen. Nur durch die Behandlung mit Permanon Schutzprodukten kommt es zu einer Auffüllung der Kapillaren mit Si14. Eine Schmutzeinlagerung in diese ist nun nicht mehr möglich, was zu einer deutlich geringeren Nachverschmutzung führt und zu einer deutlich erleichterten Reinigung, da der „Schmutz“ nur an der Oberfläche anhaftet.